Mittwoch, 2. Dezember 2015

challenge - Projekt 5: Stiftehalter

Heißt das überhaupt so? Stiftehalter klingt ein wenig seltsam... Ich meine diese Dosen, Gläser, Behälter, die man auf dem Schreibtisch stehen hat und in die man dann Stifte, Pinsel, etc. stellen kann.

Wie auch immer die Teile heißen - gestern Abend habe ich das zweite davon beendet (das erste am Montag in der S-Bahn, ich muss sagen, Häkeln ist da fast genauso beliebt wie Aufs-Smartphone-Starren!) und kann damit stolz verkünden: Das fünfte Projekt der Challenge ist abgeschlossen!
Ähm, das vierte. Weil das zweite ja noch nicht fertig ist.
Aber wer wird schon so kleinlich zählen ;-)

Inspiriert hat mich eine Anleitung aus der Simply Häkeln (01/2016 - wie auch immer die zählen!) für Häkelbecher. Ich habe die Deckel weggelassen. Sieht zwar nett aus, aber wofür benutzt man die dann???

Und endlich ist es auch ein richtiges, ganz echtes Challenge-Projekt, für das ich nichts neu gekauft habe. Juchuuuu!

Aufgebraucht: ein Knäuel dunkel grau meliertes Baumwollgarn (das ich ursprünglich mal für eine Mütze benutzen wollte... )


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen