Mittwoch, 17. Februar 2016

Jeans-Etui mit Pferdemotiv



Eine Anleitung, die ich schon lange machen wollte - aber bisher nicht wusste, für wen bzw. wofür (ich habe gefühlt eh schon zu viele Etuis) - ist die Boxy Denim Pencil Case von Jill vom jembellish-Blog.

Gestern, dann endlich, habe ich beim Discounter Pferde-Flicken gesehen und gekauft und wusste plötzlich, für wen ich ein Pencil Case machen könnte :)
Ich hoffe, die kleine Pferdenärrin freut sich darüber!





Für eventuell weitere Modelle merken:

- unbedingt eine Schlaufe o.ä. mit einnähen zum Festhalten/Tragen/whatever
- Reißverschluss mit größerem Griff (nennt man das Ding am Zipper so???) nehmen
- ggf. etwas kleiner

Der Anleitung kann man gut folgen und in allen Details trauen - hat mich sogar erinnert, die Streifen richtig herum aneinander zu nähen ;) [was ich natürlich trotzdem ersteinmal prompt falsch gemacht habe... Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!]

Ansonsten wäre dies ein prima Challenge-Projekt gewesen - außer dem Flicken nichts gekauft, sondern alles upgecycled und dabei den Mount Denim abgebaut! Wenigstens ein bisschen.

Das Projekt zum Mount Denim ade! von stitchydoo finde ich übrigens klasse! a) zusätzliche Motivation, angesammeltes endlich zu verbrauchen und b) super Inspirationen für noch mehr Projekte :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen