Montag, 26. Dezember 2016

Kleinigkeiten

Fröhliche Weihnachten! :-)
Gehabt zu haben. Und auch noch zu haben. Weihnachten kann man ja eigentlich das ganze Jahr über feiern.

Gerade noch vor Weihnachten (während der Anreise zur Familienfeier im Zug, düdeldüüü) habe ich ein UFO fertig bekommen, dass wirklich schon ewig in der Ecke lag. Ein Paar Herrensocken für meinen Bruder.
Am Anfang (im April?) ging das Stricken noch recht zügig voran. Beim zweiten Socken habe ich dann irgendwann die Lust verloren. Sie dann doch weiter gestrickt. Und dann gemerkt, dass ich mich verzählt habe - der eine Socke war gut 3cm länger als der andere :(

Also ersteinmal zur Seite gelegt :)
Und dann habe ich im Zug ein gutes Stück des einen Socken wieder aufgeribbelt und neu gestrickt. Fertig. Verschenkt.

Und weil es am Ende dann doch so schnell ging, leider ohne Foto.
Aber stattdessen habe ich noch ein Foto meines anderen vollendeten UFOs: das Schlüsselband!
Einfach aus Baumwollstoff und Teilen eines alten Werbebandes zusammengesetzt. Fusselt ein bisschen, gefällt aber.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen